Kerze für  Trüdchen- meine Mutter

Diese Gedenk-Kerze ist für


Trüdchen- meine Mutter

Gegangen am: 27.03.2013

Diese Kerze wurde von Deine Tochter Ingrid am 23.03.2014 angezündet.

Du kannst Tränen vergießen, weil sie gegangen ist oder Du kannst lächeln, weil sie gelebt hat. Du kannst Deine Augen schließen und beten dass sie zurückkommen wird oder Du kannst Deine Augen öffnen und sehen was von ihr geblieben ist. Dein Herz kann leer sein weil Du sie nicht mehr sehen kannst oder es ist voll von der Liebe die sie mit Dir geteilt hat. Du kannst dem Morgen den Rücken drehen und im Gestern leben oder Du kannst dankbar für das Morgen sein, eben weil Du das Gestern gehabt hast. Du kannst immer nur daran denken, dass sie nicht mehr da ist, oder Du kannst die Erinnerungen an sie pflegen und sie in Dir weiterleben lassen. Heute haben wir gemeinsam mit allen in dem Jahresgedächnis Dir gedacht: Du kannst weinen und Deinen Geist verschließen, leer sein und Dich abwenden oder Du kannst tun was sie wünschen würde: Lächeln, die Augen öffnen, lieben und weitermachen..




E-Gedenkseiten.de